Jocelyne Reich-Soufflet

Ernährungspsychologie der Adipositas

20. bis 21. September 2019

Alles über das Seminar:

Worum geht es: Die Referentin schreibt über ihr Seminar: „Adipositas Therapien orientieren sich immer noch gerne an den Symptomen. Dem Sog der Vereinfachung zu widerstehen heisst jedoch, psychodynamische Aspekte zu berücksichtigen. Ich lade Sie im Rahmen des Seminars zu einer selbstreflexiven Reise über unsere Tätigkeit als Behandler(innen) der Adipositas ein. Es geht mir dabei um ‚Kontextualisierung‘, um das Aufzeigen von Zusammenhängen und Einbindungen rund um das zentrale Thema Adipositas. Eine einfache Adipositas gibt es nicht, es handelt sich immer um eine schwere komplexe Störung, auch wenn uns vordergründig die Symptome leicht behandelbar erscheinen. Für die Behandlung ist es entscheidend, die richtigen Fragen zu stellen, um befriedigende Antwort zu bekommen. Es handelt sich um eine kritische Therapiesituation mit therapeutischen Besonderheiten. Es geht auch darum, therapeutische Angebote mit den betroffenen Patienten auszuhandeln. Mit all dem werden wir uns im Seminar auseinandersetzen.

Inhalte: • Ernährungspsychologi,• Diagnostik • Symptomatik •Auslöser • Körperbild • Einstellung, • Exzessivität • Konflikte •Bewältigung • Kontextfindung • Affektregulation • Scham • Geduld • Erregung • Abwehr • Abgrenzung • Bedürfnis.

 

Dieses Seminar bietet die Referentin exclusiv nur im freiraum an

 

Achtung: Termin im März 2019 ist ausgebucht.

Zusatztermin 20. – 21. September: ab sofort über Anmeldemaske buchbar

 

Jocelyne Reich-Soufflet , Dipl. Univ. de diététique Supérieure ( Paris) Prozess- & embodimentfokussierte Psychologie ®,Lizenzierte Life Kinetik® Trainerin. Schwerpunkt Essstörungen in eigener Praxis sowie langjärige Tätigkeit im Rahmen des Frankfurter Zentrum für Essstörungenj

Ich empfehle dieses Seminar:

 

“…weil es klar gemacht, dass sich unsere Arbeit nicht meine Ernährung erschöpft, sondern dort erst beginnt. Ohne psychologische Betrachtung der Menschen ist echte Unterstützung nicht möglich.”
Sonja Mannhardt, Führungskräfteentwicklung & Gesundheitsmanagement, Schliengen

 

“…. weil es eine Freude ist, der Referenten zu zu hören und das Thema perfekt auf den Punkt gebracht wurde.”
Michaela Frech, Praxis für Ernährungsberatung, Reutlingen

 

“….. weil die Referenten uns mit ihrer Art gefesselt hat und total überzeugend war. Man nimmt wieder sehr viel für den eigenen Praxis Alltag mit nach Hause – und es wird sicher noch nachwirken.”
Sandra Kalter, QuEr vital Ernährungsberatung, Nordhorn

 

“….. weil die Referentin hoch qualifziert,Humorvoll und mit einem großen Erfahrungsschatz durch die zwei Tages Seminar geführt hat. Es war so spannend, dass es noch hätte weitergeben dürfen. Es gab auch sehr gute Seminarunterlagen!”
Marika Marsovzski, Akutklinik, Bad Saulgau

 

“…. weil Jocelyne mich wieder ein Stück reicher gemacht hat!”
Nataly Kind, esspedia ernährungstherapie, Bad Münstereifel

Bepunktung für Zertifikat bitte bei den Verbänden  (FET, DGE, QUETHEB, VDD, VDOE und VFED) erfragen.

Das Seminar umfasst 15 Unterrichtseinheiten a 45 Minuten

Preis: 360,- € (inkl. Mwst);

300,- € (inkl. Mwst.) ermäßigt für-Mitglieder der Berufs- und Fachverbände

Seminarmanagement

Sie haben noch Fragen?

 

Infos zu Inhalten, Buchung und Organisation unter Tel.: 02252-944112

 

Email an: info@freiraum-seminare.de

Alle Daten und Anmeldung:

Seminartermin/Seminarzeiten

Freitag, den 20. September 2019 (10:30 Uhr bis 18:30 Uhr)
bis Samstag, den 21. September 2019 (9:00 Uhr bis 15:00 Uhr)

Kosten

Preis: 360,- € (inkl. Mwst);

300,- € (inkl. Mwst.) ermäßigt für-Mitglieder der Berufs- und Fachverbände

Anmeldebedingungen

Als verbindlich angemeldet gilt, wer sich schriftlich mit diesem Anmeldebogen, dem Formular unter www.freiraum-seminare.de, per E-Mail oder telefonisch angemeldet hat.

Zahlungsbedingungen: Mit der Anmeldung wird eine Anzahlung (Anmeldegebühr) in Höhe von 50,– € pro Seminar an (per Überweisung) fällig. Nach deren Eingang bestätigen wir Ihre verbindliche Anmeldung. Rechtzeitig vor Seminarbeginn erhalten Sie die Gesamtrechnung, die vor dem Seminar zu begleichen ist. Unterkunfts- und Verpflegungskosten sind nicht inbegriffen.

Ermäßigungen: Mitglieder  der im Seminarangebot aufgelisteten Verbände erhalten die jeweils ausgewiesene Ermäßigung. Entscheidend für die Ermäßigung ist der Status des Rechnungsempfängers. Institutionen, Verbände und Unternehmen, die als Rechnungsempfänger die Kosten für einen Mitarbeiter übernehmen, aber selbst nicht Mitglied eines der Verbände sind, zahlen den vollen Preis, auch wenn die angemeldete Person Verbandsmitglied ist.

Rücktritt / Ummeldung: In beiden Fällen wird die Anzahlung als Bearbeitungsgebühr einbehalten. Ein Rücktritt ist bis 30 Tage vor dem ersten Seminartag möglich (der Tag vor dem ersten Seminartag zählt als 30. Tag). Danach ist der volle Rechnungsbetrag fällig (gilt auch im Fall von Krankheit) – es sei denn, es wird eine Ersatzperson gestellt. Werden Teile der Leistung nicht in Anspruch genommen, besteht für den nicht genutzten Teil kein Anspruch auf Rückvergütung.

Sonstige Bedingungen: Die Mindestteilnehmerzahl pro Seminar beträgt zwölf Personen, die Höchstteilnehmerzahl garantieren wir wie angegeben. Sollte ein Kurs aus wichtigem Grund (z. B. Erkrankung oder zu geringe Teilnehmerzahl) abgesagt werden müssen, erhalten Sie die volle Teilnehmergebühr zurück.

Haftung: Weitere Ansprüche können nicht geltend gemacht werden. Der freiraum haftet nicht für Personen- und Sachschäden. Änderungen bzw. Programmänderungen behalten wir uns vor.

Risiko verringern: Wer plant schon Krankheit oder andere Vorkommnisse zum Zeitpunkt einer Seminarbuchung ein? Für unvorhergesehene Ereignisse empfehlen wir Ihnen den Abschluss einer Rücktrittsversicherung, die diverse Versicherungsgesellschaften anbieten.

Anmeldung

ANMELDEFORMULAR:
Ernährungspsychologie der Adipositas 20.09. bis 21.09.2019

Name (Pflichtfeld)

E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Strasse Hausnummer (Pflichtfeld)

Postleitzahl Ort (Pflichtfeld)

Telefon (Pflichtfeld)

Verbandszugehörigkeit

Ich habe die Anmeldebedingung gelesen und akzeptiert (Pflichtfeld)

Sie erhalten innerhalb der nächsten Tage eine schriftliche Bestätigung Ihrer Anmeldung.